Frühlingserwachen?

Man glaubt es kaum, nach dem langen (und teilweise bitterkalten) Winter steht der Lenz schon vor der Türe bzw. vor Ihren Fenstern. Sollte ihnen der Blick durch das schmutzige Glas verwehrt sein – ein Anruf genügt, wir kommen sofort und verhelfen Ihnen zu klarer Sicht. Und das unter Umständen zu weit geringeren Kosten, als Sie zunächst denken!

Veröffentlicht in: Kompetenzen | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Traumjob zu vergeben!

Wir suchen für unser Team eine(n) Mitarbeiter(in) in Vollzeit.

Wir bieten:

Tariflohn und die gesetzlichen Sozialleistungen ohne die »branchenüblichen Tricks« zum Nachteil der Beschäftigten. Arbeiten ohne Druck und Angst, was in unserer Branche leider auch nicht selbstverständlich ist.

Sie bieten:

Loyalität, Einsatzbereitschaft, Beherrschung des Handwerks und Souveränität im Umgang mit unseren Kunden. Sie besitzen die Fähigkeit, Ihr Firmenfahrzeug sauber zu halten und ein Fahr­ten­buch zu führen, pünktlich zur Arbeit zu erscheinen, nicht den ganzen Tag zu jammern und nach einer gründlichen und individuellen Einarbeitung nicht innerhalb we­ni­ger Wo­chen schon wieder das Handtuch zu werfen.

Sollten Sie sich diesen Herausforderungen stellen wollen, so senden wie bitte Ihre aus­sa­ge­fä­hige … ach nein, rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht in: Stellenangebote | Stichworte: , , | Kommentar abgeben

Robuste Rüsseltiere

Staubsauger sind nicht »sexy«, sondern banale Arbeitsgeräte, die nicht primär gut aus­sehen müssen, sondern vor allem zuverlässig zu funktionieren haben: Was schon im häus­li­chen Bereich zutrifft, gilt im gewerblichen Bereich erst recht. Dennoch ist es natürlich für den Unternehmer eine Überlegung wert, sich aus der großen Palette des Angebots gezielt Geräte herauszusuchen, die nicht nur möglichst leistungsstark sind, raue Behandlung klag­los wegstecken und geringe Betriebskosten aufweisen, sondern darüber hinaus auch noch eine »gute Figur« machen und damit dem eigenen Dienstleister-Image förderlich sind.

Numatic-Staubsauger

Freundlich, aber unersättlich:
Der Numatic Saugrüssler

Freundliches Wesen, bescheidenes Auftreten

Auf der Suche nach neuen »Rüsseltieren« sind wir bei der Firma Numatic fündig geworden, die eine große Typenvielfalt an Sauggeräten für den pro­fes­sio­nel­len Einsatz anbietet. Das von uns ausgewählte Modell schaut mit großen Kulleraugen freundlich-neugierig in die von ihm zu reinigende Welt und hat bei extrem guter Saugleistung nur eine moderate Leistungsaufnahme von 620 Watt (Energie­effi­zienz­klasse A). Mehr braucht ein gut konstruierter Sau­ger auch nicht, das aberwitzige »Wettrüsten mit Watt­zah­len« im Consumer-Bereich ist meistens nur Marketing-Gewäsch ohne jeden technischen Hin­ter­grund… Weiterlesen

Veröffentlicht in: Interna | Stichworte: , , , , , | Kommentar abgeben

Klappern gehört zum Handwerk

Im wörtlichen Sinne klappert unser neuer Ford Transit selbstverständlich nicht, aber das rollende Raumwunder macht ab sofort als »fahrende Litfaßsäule« für uns Werbung und zieht damit im übertragenen Sinn lauthals Aufmerksamkeit auf sich: Allseitig dekoriert mit Firmenlogo, Internetadresse und Rufnummern zeigt unser motorisierter Lastesel weit­hin sichtbar an, wo unsere »Saubermänner« (und »Sauberfrauen«) gerade im Einsatz sind.

Bisher waren wir eher unauffällig unterwegs und unsere Dienstfahrzeuge nur durch das Firmenlogo (in dezenter Größe) gekennzeichnet. Doch warum sich allzu bescheiden zu­rück­halten, wo es doch nichts zu verbergen gibt, sondern im Gegenteil stolz verkündet werden darf, wer sich hier im Kundenauftrag qualifiziert zu schaffen macht? Zudem ist unser schmuckes Rost-Mobil ja keine hochbetagte Rost-Laube, die man verschämt ver­stecken müßte…

Veröffentlicht in: Interna | Stichworte: , , | Kommentar abgeben

»Wir killen die Bazillen«

Seit September letzten Jahres probieren wir was Neues aus und sind mit einem Radio-Spot in fränkischer Mundart auf Sendung. In nur 26 Sekunden bringen wir unsere Kom­pe­ten­zen augenzwinkernd auf den Punkt:


P.S.: Auch in Zukunft werden wir lieber Besen schwingen als Lieder singen. Versprochen!

Veröffentlicht in: Ankündigungen | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Tagsüber malochen, abends kochen

Unser Junior-Chef Maximilian Stenzel entspannt sich nach einem langen Arbeitstag gerne beim Kochen. Mindestens so wichtig wie der erlesene Geschmack ist ihm dabei die optische Wirkung seiner kulinarischen Kreationen:

Der Sinn für’s Detail und sein Gespür für’s makellose Erscheinungsbild kommen na­tür­lich auch unserem Unternehmen zugute: Als hauptamtlicher Kundenbetreuer hat Maximilian Stenzel sowohl ein Auge auf die kompromißlose Qualität der von unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen geleisteten Arbeit also auch auf die möglichen Verbesserungspotentiale in den Räumlichkeiten unserer Kunden. Weiterlesen

Veröffentlicht in: Menschen | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Was ist die Verantwortung eines Reinigungsunternehmens?

Zweifelsohne denkt man sofort an die Sauberkeit, doch ist diese mit dem bloßem Auge überhaupt sichtbar? Die Anwort lautet ganz eindeutig NEIN, Sauberkeit und Qualität der Arbeit sind NICHT mit dem bloßem Auge zu erkennen!

WC-Reinigung

Altes Klo, alter Lappen?

Das wirft Fragen auf wie »Ist die Toilette mit dem dafür bestimmten Lappen geputzt worden und wird dieser ausschließlich dafür verwendet?«. Na hoffent­lich findet dieser Lappen sich nicht auf dem Schreib­tisch wieder…

Diese und weitere Horrorgeschichten zum Thema mit den Putzlappen und der dazuge­hörigen Farben­lehre erscheinen an dieser Stelle in den nächsten Tagen in einem separaten Artikel.

Es gehörte immer zum guten Ton, sich nicht über Mitbewerber auszulassen, doch wir glauben auch, dass es heute zum guten Stil gehören sollte (wenn auch ohne Namen zu nennen), gewisse perverse Zustände nicht totzuschweigen und zu ignorieren. Weiterlesen

Veröffentlicht in: Verschiedenes | Stichworte: , , | 2 Kommentare

Tiefenwirkung

Stark beanspruchte Auslageware – in Fluren, Schulungsräumen und anderen Bereichen mit hohem Besucheraufkommen – sollte regelmäßig tiefengereinigt werden. Auch wenn dort mehrmals in der Woche der Staubsauger zum Einsatz kommt, spätestens nach zwei Jahren ist aus optischen wie hygienischen Gründen wieder eine turnusmäßige Intensiv­pflege des unansehnlich gewordenen Teppich­bodens fällig!

Kombinierte Sprüh- und Saugvorrichtung

Erst einsprühen, dann absaugen:
Die Kombidüse unseres Sprühextraktors

Wasser rein, Brühe raus

Mit dem Sprühextraktionsverfahren sind neben dem von außen eingetragenen Stra­ßenschmutz auch hartnäckige Flecken von verschütteten Getränken, eingetre­tenen Kekskrümeln oder über­gelaufenen Pflanz­gefäßen schnell und gründlich zu beseiti­gen: In einem Arbeitsgang wird die Reini­gungsflüssig­keit mit Hochdruck in den Teppich regelrecht »eingeschossen« und nach kurzer Einwirkzeit wieder gründ­lich herausgesaugt. Die erzielte Reinigungs­wirkung ist unmittelbar augenfällig: Was sich da im Auffangbehälter des Sprühextraktions­gerätes an Flüssigkeit sammelt, ist literweise so schwarz wie die Nacht… Weiterlesen

Veröffentlicht in: Kompetenzen | Stichworte: , , , , , | Kommentar abgeben