Stichwort-Archiv: Mit­ar­bei­ter

WIN-WIN-WIN-Si­tua­ti­on

Sie ken­nen ei­ne WIN-Si­­tua­ti­on, si­cher ken­nen Sie auch ei­ne WIN-WIN-Si­­tua­ti­on, aber wis­sen Sie auch, was ei­ne WIN-WIN-WIN-Si­­tua­ti­on ist? Ganz ein­fach, das ist, wenn un­se­re Mit­ar­bei­ter in Ih­rem Hau­se tä­tig sind und die­se Sie mit Lei­stung, Mo­ti­va­ti­on und Auf­merk­sam­keit zu­frie­den­stel­len! Da­mit … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Ankündigungen | Stichworte: , , , | Kommentare deaktiviert für WIN-WIN-WIN-Si­tua­ti­on

Dem Hu­sten was ge­hu­stet!

Win­ter­zeit ist Er­käl­tungs­zeit, doch Bak­te­ri­en, Vi­ren und Kei­me lau­ern das gan­ze Jahr über. Wir bie­ten Ih­nen Lö­sun­gen! Wie kom­me ich mit den Fal­len des All­tags klar? Was lau­ert im Bü­ro, im Su­per­markt, auf Toi­let­ten oder in der U-Bahn auf mich? … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Kompetenzen | Stichworte: , , , , | Kommentare deaktiviert für Dem Hu­sten was ge­hu­stet!

Ge­dan­ken zum Ge­schäft (2)

Wie der in­ter­es­sier­te Le­ser von un­se­ren Vor­be­rich­ten weiss, zeich­net sich un­ser Den­ken durch ein so­zia­les Ver­ant­wor­tungs­ge­fühl ge­gen­über un­se­ren Mit­ar­bei­tern aus. Wir be­geg­nen die­sen mit Re­spekt und An­er­ken­nung. Ja, wir ach­ten die schwa­chen Men­schen in un­se­rer Ge­sell­schaft und ha­ben gro­ssen Re­spekt … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Interna | Stichworte: , | Kommentare deaktiviert für Ge­dan­ken zum Ge­schäft (2)

Ge­dan­ken zum Ge­schäft (1)

In der letz­ten Zeit be­kom­men wir vie­le An­fra­gen von Frei­zeit­ein­rich­tun­gen wie Fit­­ness-Cen­tern, Bo­w­­ling-Bah­­nen und Frei­zeit­parks. Der An­lass ist im­mer der Glei­che: Die Inter­es­sen­ten sind mit dem an­de­ren Dienst­lei­ster un­zu­frie­den und wol­len ein al­ter­na­ti­ves An­ge­bot. Nach­ge­fragt wer­den Rei­ni­gungs­ar­bei­ten, meist an 364 … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Interna | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für Ge­dan­ken zum Ge­schäft (1)

Di­plo­ma­ti­scher Dienst

Ein sehr gu­ter Kun­de un­se­res Hau­ses ist aus dem Stadt­ge­biet Fürth in den Land­kreis um­ge­zo­gen. Da­nach hat der ge­schätz­te Kun­de an­ge­fragt, ob un­se­re bei ihm ar­bei­te­ten Rei­ni­gungs­kräf­te so­zu­sa­gen mit um­zie­hen könn­ten. Sie kön­nen: Letz­te Wo­che ha­ben wir aus die­sem An­lass … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Interna | Stichworte: , , , | Kommentare deaktiviert für Di­plo­ma­ti­scher Dienst

Traum­job zu ver­ge­ben!

Wir su­chen für un­ser Team eine(n) Mitarbeiter(in) in Voll­zeit. Wir bie­ten: Ta­rif­lohn und die ge­setz­li­chen So­zi­al­lei­stun­gen oh­ne die »bran­chen­üb­li­chen Tricks« zum Nach­teil der Be­schäf­tig­ten. Ar­bei­ten oh­ne Druck und Angst, was in un­se­rer Bran­che lei­der auch nicht selbst­ver­ständ­lich ist. Sie bie­ten: … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Stellenangebote | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für Traum­job zu ver­ge­ben!

Tags­über ma­lo­chen, abends ko­chen

Un­ser Ju­­ni­or-Chef Ma­xi­mi­li­an Sten­zel ent­spannt sich nach ei­nem lan­gen Ar­beits­tag ger­ne beim Ko­chen. Min­de­stens so wich­tig wie der er­le­se­ne Ge­schmack ist ihm da­bei die op­ti­sche Wir­kung sei­ner ku­li­na­ri­schen Krea­tio­nen: Der Sinn für’s De­tail und sein Ge­spür für’s ma­kel­lo­se Er­schei­nungs­bild kom­men … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Menschen | Stichworte: , | Kommentare deaktiviert für Tags­über ma­lo­chen, abends ko­chen

Was ist die Ver­ant­wor­tung ei­nes Rei­ni­gungs­un­ter­neh­mens?

Zwei­fels­oh­ne denkt man so­fort an die Sau­ber­keit, doch ist die­se mit dem blo­ßem Au­ge über­haupt sicht­bar? Die An­wort lau­tet ganz ein­deu­tig NEIN, Sau­ber­keit und Qua­li­tät der Ar­beit sind NICHT mit dem blo­ßem Au­ge zu er­ken­nen! Das wirft Fra­gen auf wie … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht in: Verschiedenes | Stichworte: , , , | Kommentare deaktiviert für Was ist die Ver­ant­wor­tung ei­nes Rei­ni­gungs­un­ter­neh­mens?