Klappern gehört zum Handwerk

Im wörtlichen Sinne klappert unser neuer Ford Transit selbstverständlich nicht, aber das rollende Raumwunder macht ab sofort als »fahrende Litfaßsäule« für uns Werbung und zieht damit im übertragenen Sinn lauthals Aufmerksamkeit auf sich: Allseitig dekoriert mit Firmenlogo, Internetadresse und Rufnummern zeigt unser motorisierter Lastesel weit­hin sichtbar an, wo unsere »Saubermänner« (und »Sauberfrauen«) gerade im Einsatz sind.

Bisher waren wir eher unauffällig unterwegs und unsere Dienstfahrzeuge nur durch das Firmenlogo (in dezenter Größe) gekennzeichnet. Doch warum sich allzu bescheiden zu­rück­halten, wo es doch nichts zu verbergen gibt, sondern im Gegenteil stolz verkündet werden darf, wer sich hier im Kundenauftrag qualifiziert zu schaffen macht? Zudem ist unser schmuckes Rost-Mobil ja keine hochbetagte Rost-Laube, die man verschämt ver­stecken müßte…

Dieser Beitrag wurde unter Interna abgelegt und mit , , verschlagwortet. Permalink zum Artikel

Kommentar abgeben:

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.